Kanzlei

Die Rechtsanwaltskanzlei Kobinger & Kollegen wurde von Rechtsanwalt Franz E. Kobinger im Jahre 1982 in Ingolstadt gegründet. Sie ist seit dieser Zeit stetig gewachsen, wobei immer darauf geachtet wurde, dass die individuelle und kompetente Bearbeitung des Mandats im Vordergrund steht. 

In der Kanzlei arbeiten heute fünf Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte. Sie werden unterstützt durch ein Team von qualifizierten Mitarbeiterinnen unter der Leitung der Kanzleivorsteherin und Rechtsfachwirtin Frau Robl. 

Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit stehen die Interessen und Anliegen des Mandanten. Mit Kompetenz, juristischem Fachwissen und uneingeschränktem Engagement bearbeiten wir die uns übertragenen Angelegenheiten und finden für den übertragenen Fall die optimale Lösung.  

Beim Erstgespräch besprechen wir mit Ihnen die angestrebten Ziele und Erfolgsaussichten sowie die voraussichtlichen Kosten Ihres Falles.  

Bei Durchführung des Mandates informieren wir Sie verständlich und umfassend. Wir sprechen wichtige Schritte und kostenauslösende Maßnahmen mit Ihnen ab. Von den Schriftstücken, die wir in der Sache fertigen oder erhalten, übersenden wir Ihnen eine Abschrift. 

Durch Spezialisierung und ständige Fortbildung steht Ihnen jeweils ein(e) kompetente(r) Fachfrau(mann) für Ihr Rechtsproblem zur Verfügung. Auch unsere Mitarbeiterinnen bilden wir regelmäßig fort; dadurch ist gewährleistet, dass Ihr Anliegen umgehend der/dem dafür qualifizierten Rechtsanwältin/Rechtsanwalt zugeleitet wird und die Mitarbeiterinnen den Bürobetrieb mit moderner Informationstechnologie bestmöglich beherrschen. In unserem Team stehen Mitarbeiter(innen) zur Verfügung, die auch die englische und französische Sprache sprechen.  
Wir vertreten Sie nach Ihrem Wunsch in außergerichtlichen wie gerichtlichen Angelegenheiten oder führen Beratungen durch.  

Die Rechtsanwälte(innen) der Kanzlei sind vertretungsberechtigt bei allen Amtsgerichten, Landgerichten, Oberlandesgerichten, Arbeitsgerichten, Verwaltungsgerichten und Sozialgerichten.